1989 - die Berufswahl
Mit 15 ist er mit seiner Familie nach Deutschland ausgewandert und ein Jahr später, stand er vor der Entscheidung einen Beruf zu erlernen. Eigentlich wollte er ein Grafiker werden. Doch das Schicksal und gewisse Umstände führten dazu, dass er einen anderen nicht weniger spannenden Beruf lernte.: Glasbläser.

1992
- die harten Jungs
Während seiner Ausbildung lernte er ein paar Musiker kennen, mit denen er 1992 eine Thrash Metal Band gründete. Die Band existierte nicht lange, aber es war eine tolle Erfahrung. :)

1996 - elektronische Musik und erste Malversuche
In diesem Jahr zog der Tommy nach Würzburg und gründete mit einem gutem Freund eine WG. Das war eine lange Zeit des Feierns, Leichtsinns und Grosszügigkeit. :)
In der Zeit begann er etwas zu malen und entdeckte die Faszination der elektronischen Musik. Mit etwas Equipment und einem Computer vertiefte sich in der Welt der Klänge.


2000 - Fernstudium als Grafik Designer
Jm Jahre 2000 began der Tommy ein Fernstudium als Grafik Designer, welches er nach vier Jahren abgeschlossen hat.

2001 - Fotografie
Er entdeckte ein weiteres Hobby - die Fotografie. Da er schon immer ein Auge für Harmonie und Komposition hatte, wurde für ihn die Fotografie eine weitere Form des Ausdrucks. Er fotografiere eher zufällig auf der Suche nach Schönen Motiven, was überwiegend die Natur und Architektur umfasst.





Vita II